Seit meiner Jugend bin ich sportlich viel unterwegs. Auch heute betätige ich mich -als Ausgleich zum Beruf und weils mir riesig viel Glück bringt- in unterschiedlichen Sportarten und bestreite Wettkämpfe im Radsport, Triathlon, Laufen und so vieles mehr. Daher ist diese Page hier Freizeitbeschäftigung. Und es gibt doch nichts besseres als die Verbindung von Hobby mit Nützlichem...

Auf diesen Seiten mache ich einfach das was mir Spaß macht: Ich erzähle von meinen sportlichen Ereignissen im Training und im Wettkampf und verbinde das mit Innovationen und Start-Ups auf dem Sportmarkt.

Außerdem möchte ich in einer Form den gesellschaftlichen Wandel anstoßen hin zu bewussterem Konsum. Daher informiere ich hier über Sportbekleidung, die nachhaltig im Sinne der Umwelt und/oder sozialer Standards ist. Dazu zähle ich fair gehandelte Sportkleidung, ecofashion, grüne Mode oder einfach nur Sportschuhe made in Germany. Das soll mein kleiner Beitrag für eine bessere Welt sein und Dich über diese sinnvolle aber auch in punkto Design und Qualität hochwertige Sportmode aufklären.

Dazu interessiert mich auch der aufkommende Trend der Sportswearables und allgemein der Sportechnologie. Daher probiere und berichte ich von coolen und nützlichen Sports-Apps, Smartwatches und anderen Wearables für Sportler. Diese Tools helfen Sportlern das Training zu verbessern und da kommen noch einige interessante Innovationen auf uns zu.

Da das Thema Ernährung im Sport sehr wichtig ist, widme ich auch der Sporternährung einen eigenen Abschnitt. Hier geht es um Ernährungstipps und Innovationen sinnvoller Sportnutrition.

 

Das alles mache ich, weil schreiben, fotografieren und publizieren mir Spaß macht. Daher berichte ich mal Geschrieben und mal auf meinem Videoblog -natürlich immer live vom Training.

 

Über Deine Kommentare und natürlich Deine Empfehlung an andere freue ich mich immer riesig.

Wer sich hinter dem Sports.Punk versteckt, siehst Du nur einmal und zwar hier. Dort erfährst Du auch mehr über meinen Sport, meine Teams, meine Partner und das Hilfsprojekt WBR.

 

Ansonsten bin ich auf diesen Seiten der Sports.Punk. Die Berichte, Erfahrungen und Erlebnisse sind 100% echt und meine Meinung. Denn ich bin ein unabhängiger Blogger. Das Lesen soll Dir Spaß machen und Dir helfen. Bitte lass mich wissen, ob es so ist!



Folge mir auf Instagram. Dort findest Du coole Pics aus Wettkämpfen und Training des Sportspunks.



Dies ist des Sportpunk´s Biketeam:

In diesem Team bin ich in Jugendjahren an den Radsport herangebracht worden und es hat mich seitdem nicht mehr losgelassen (das Team und der Sport). Auch heute noch ist die Nachwuchsförderung das Kernthema dieses Vereins. Ein tolles Team. Schaut mal auf der Homepage des Teams vorbei: http://radteampulheim.de/rtp/

Triathlon -Team des Sportspunk


Ebenso bestreite ich Triathlon - Wettkämpfe meistens im Rahmen der Landesliga Hamburg. Hier gehe ich nun mit dem Team um Open Sports an den Start. Eine nette Truppe mit echt vielen Trainingsangeboten: www.open-sports-hamburg.de


Das twittere ich so:


Brighter Planet's 350 Challenge


Links zu verwandten Themen

  • Bei cycling parents berichtet mein Rennrad-buddy aus alten Tagen im PSC und dem Team World Bicycle Relief Europeüber ambitioniertes Rennradfahren als Berufstätiger mit der ganzen Familie. Die cycling parents nehmen dabei echte Herausforderungen an. Sehr packend ge- und beschrieben!
  • Als Mitglied von Transparency International, habe ich auch auf der Webpage der Organisation, die Korruption in all ihren Facetten bekämpft, veröffentlich. Ich habe nämlich die Ehre gehabt einmal Michael Woodford (ehemaliger CEO Olympus) nach Hamburg als Redner zu holen.
  • Die von Campact machen was und lamentieren nicht nur rum. Leute wie die lassen die Demokratie aufleben. So machen sie "denen da oben" auf des Volkes Stimme aufmerksam. Genau das ist Demokratie: Wenn das Volk bestimmt. Passiert ja leider nicht mehr alszu oft in der heutigen Politik. Oder bist Du mit all den Entscheidungen und Vorhaben unserer Politiker 100% einverstanden (wie z.B. Frackimg)?
  • Clean Clothes Campaign ist eine internationale Kampagne, die auf die unzähligen Missstände in der Textilzulieferindustrie aufmerksam macht und sie somit versucht zu bekämpfen.
  • Großartiges Design liefert Lisa Sharqzad. Ich wünschte die Sportpunk - Seite wäre in dieser Designschmiede geformt worden. Sie würde sehr geil aussehen. Schau mal auf ihrer Seite vorbei.